Woman getting an injection from a doctor via syringe.

SCHOTT TOPPAC®

Ready-to-use, vorfüllbare Polymerspritzen
Angebot anfragen

Unterschiedliche Bedürfnisse benötigen unterschiedliche Behandlungen.

Menschen verdienen die bestmögliche Behandlung. SCHOTT TOPPAC® Spritzen sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich, um die Anforderungen unterschiedlichster Behandlungen zu erfüllen. Unsere Kombination aus umfassender anwendungsübergreifender Expertise, technischem Support und hochentwickelten Cyclic Olefin Copolymer (COC)-Materialien führt zur richtigen Lösung für Sie und diejenigen, die am wichtigsten sind: Ihre Patienten.

Das SCHOTT TOPPAC® Portfolio an Polymerbehältern bietet Kunden eine äußerst vielseitiges System, das sich für die langfristige Aufbewahrung und Verabreichung von Medikamenten im klinischen Umfeld sowie zu Hause eignet. Die Behälter werden aus einem fortschrittlichen COC hergestellt und sind bruchfest, leicht und transparent. Sie werden angeboten mit voll umfänglicher, regulatorischer Unterstützung und jahrzehntelanger Expertise.

Produktvisual_SCHOTT TOPPAC Spritzen.jpg
Anwendungen

Spritzen aus einer Hand für therapeutische Behandlungen

SCHOTT TOPPAC® Spritzen werden in einer Vielzahl von Anwendungsgebieten eingesetzt, darunter Krankenhäuser, die Anwendung zu Hause sowie klinische Umgebungen. SCHOTT TOPPAC® Spritzen werden für die Aufbewahrung und Vearbreichung einer Vielzahl von Arzneimitteln verwendet, darunter sensible Biologika, Impfstoffe und Kosmetika. Sie sind individualisierbar und lassen sich einfach in bestehende Abfüllanlagen integrieren. Gefertig unter Berücksichtigung aller relevanten Normen, bieten wir Spritzen und deren Komponenten aus einer Hand an.
KONTAKTIEREN SIE UNS

Erfahren Sie mehr über Etikettierung

Erfahren Sie, wie Sie das volle Potenzial funktionaler Etiketten ausschöpfen und Ihren Pharmakunden eine umfängliche statt einer Teillösung anbieten können.

Preview Download SCHOTT TOPPAC.jpg
Vorteile

Ein verlässliches Verabreichungssystem für Medikamente, das speziell für Sie entwickelt wurde

Ob Polymerspritze oder kundenspezifisches Format– das Expertenteam von SCHOTT Pharma arbeitet gemeinsam an der Entwicklung der Lösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Unsere Verpackungssyteme bieten nicht nur Freiheit im Design, sondern auch Erleichterung bei der Anwendung durch den Endbenutzer.

Jahrzehntelange Erfahrung mit Systemen aus Polymer und eine breite globale Präsenz in einer Vielzahl von Anwendungen ermöglichen es uns, ein optimales Produkt mit regulatorischer Unterstützung während der gesamten Entwicklung anzubieten. Von hoher Medikamentenstabilität und Bruchfestigkeit bis hin zu reduzierten Silikontröpfchen und reduzierter Arzneimittel-Silikon-Interaktion bietet SCHOTT TOPPAC® außergewöhnliche Qualität und Zuverlässigkeit für Ärzte und Patienten.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Symbol: Medikamentenstabilität

Hohe Medikamentenstabilität durch ein inertes COC-Material, mit geringer Proteinadsorption und ohne Schwermetall- oder Ionen-Auslaugung

Symbol: Leicht und bruchsicher

Bruchsicher und leicht, auch für hochviskose Medikamente

Symbol: geringer Anteil an freiem Silikon

Immobilisiertes, vernetztes Silikon reduziert die Menge an Silikontröpfchen und minimiert die Wechselwirkung zwischen Medikamenten und Silikon

Symbol: Fiolax, Academy-zertifiziert

Erstklassige reproduzierbare Qualität dank vollautomatischer, modernster Technologie

Erfahren Sie mehr über SCHOTT TOPPAC® – die Polymer Design Plattform
Spezifikationen

Eigenschaften und Formate von SCHOTT TOPPAC® Spritzen

  • Hervorragende Medikamentenbeständigkeit und Barrierefähigkeit für Wasserdampf- und Sauerstoffdurchlässigkeit.

  • COC Material, das gemäß den Standards EP, JP und USP Class VI (DMF 12132) gefertigt wurde.

  • Erhältlich in verschiedenen Volumina von 1–50 ml. 

  • Zu den Merkmalen und Designoptionen gehören ein geschnittener Flansch, ein cross-linked Silikoncocktail, Standard tip cap und rigid cap sowie eine Auswahl an Kolben, Kolbenstangen und Backstops.

  • Der integrierte Luer Lock minimiert Leckagen, die Rotation des Luer Locks, das Ausfallen der Nadel und die Ablösung des Luer Lock Adapters während der Injektion.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Steriles Format

Vorsterilisiert in gebrauchsfertigem Format erhältlich

SCHOTT TOPPAC® Spritzen werden in einer Reinraumumgebung in einem hochmodernen, vollautomatischen Produktionsverfahren gefertigt – vom Spritzgussverfahren bis zur Endverpackung. Eine geringe Menge an freiem Silikon ermöglicht, dass die Gleitkräfte über die Zeit konstant bleiben, während der Spritzguss des Spritzenzylinders zu geringen Toleranzwerten und gleichbleibender Qualität führt. Verfügbare Daten werden durch Studien über Extractables und Biokompatibilitätsstudien für das gesamte SCHOTT TOPPAC® Spritzensystem gestützt.

Sterile, gebrauchsfertige SCHOTT TOPPAC® Spritzen in Nest und Tub-Verpackung
Ähnliche Produkte

Kontaktieren Sie uns

Tom Van Ginneken

Tom Van Ginneken

Head of Global Product Management Polymer Solutions

* Notwendiges Feld

SCHOTT Pharma verwendet Ihre Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von SCHOTT Pharma

 

Ich bin damit einverstanden, dass SCHOTT Pharma AG & Co. KGaA mir E-Mails mit Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von SCHOTT Pharma sendet. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich nach der Registrierung jederzeit im SCHOTT Subscription Center über den Link in jeder E-Mail-Fußzeile widerrufen.